Kaumazit


Kaumazit
Kau|ma|zit , der; -s, Plural (Sorten:) -e <griechisch> (Braunkohlenkoks)

Die deutsche Rechtschreibung. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kaumazit — Kaumazīt, rauchfreies Brennmaterial von großer Heizkraft, bes. für Dampfkessel und zur Erzeugung von Kraftgas …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Kaumazit — Kau|ma|zit 〈m. 1; unz.〉 Braunkohlenkoks [zu grch. kauma „Brand, Hitze“] * * * Kau|ma|zit [auch: ... tsɪt], der; s, (Sorten:) e [zu griech. kaũma = Brand, Hitze]: Koks aus Braunkohle …   Universal-Lexikon

  • Kaumazit — Kau|ma|zit 〈m.; Gen.: (e)s, Pl.: e〉 Braunkohlenkoks [Etym.: <grch. kauma »Brand, Hitze«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Kaumazit — Kau|ma|zit [auch ... tsit] der; s, e <zu gr. kaumatízein »durch Hitze vertilgen bzw. umkommen« u. 2↑...it> Braunkohlenkoks …   Das große Fremdwörterbuch

  • Braunkohlenkoks — ↑Kaumazit …   Das große Fremdwörterbuch